Cookie

Modyf verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OK > X

image

Bitte kurz warten...

Direktbestellung mit Artikelnummer

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

Raimund Ellecosta

Holz ist ein idealer Baustoff für die Häuser unserer Zeit: Denn er schont nicht nur das Weltklima, indem er CO² bindet, er sorgt auch im Hausinneren für ein gesundes Wohnklima. Ein nachhaltigerer Werkstoff wurde aud der ganzen Welt noch nicht entdeckt. Raimund Ellecosta hat sich schon vor 30 Jahren in dieses Material verliebt, als er bei Rubner Haus als Schreiner Lehrling begonnen hat.

Mit jedem Haus, das er nach Vorstellungen errichtete, wuchs der Wunsch, eines Tages auch eines zu bewohnen. Heute ist er Vorarbeiter und hat sich, wie viele seine Arbeitskollegen, selbst ein Rubner Haus gebaut. Und die Liebe zum Holz ist frisch wie am erste Tag.

Präzision und Massarbeit

Mit Blockhütten haben die Holzhäuser von Rubner nichts gemeinsam. Kompromisslose Materialauswahl und eine perfekte Konstruktion mit geringsten Toleranzen sorgen dafür, dass die fertigen Häuser von Rubner höchsten Ansprüchen genügen.

Die Beste Kleidung für Schreiner von Raimund für Sie ausgewählt:

 

Der Bau beginnt in der Halle.

Bereits in der Halle werden die Fenster und Jalousien präzise eingesetzt. In den Wänden liegen nun auch schon die elektrischen Leitungen, alle Schalter- und Steckdosen sind gesetzt und auf die Dämmung wird der Grundputz aufgetragen. Alles ist so vorbereitet, dass schon am ersten Tag auf der Baustellle die Lichter brennen.

 

Alles im richtigen Takt

Aus der Produktionhalle kommen die Elemente in der genau richtigen Reihenfolge auf die Baustelle, wo Raimund Ellecosta sie übernimmt und ihren Aufbau organisiert und überwacht. Just in time, wie in einer Fertigungsstraße, nur unter freiem Himmel.

 

Wie von Zauberhand.

Wo zuvor nur eine Bodenplatte war, wächst im Handumdrehen ein Haus aus dem Boden. Das Erdgeschoss ist innerhalb weniger Stunden errichtet. Danach geht es Zug um Zug weiter: Dachdecker fertigen das Obergeschoss und Dach.

Wetter? Passt immer.

Dem Wetter ist egal, ob auf der Baustelle gearbeitet wird oder nicht. Raimund Ellecosta nimmt es, wie es kommt. Mit einer Arbeitskleidung, die mit Regen ebenso wie mit Hitze fertig wird.  

 

 

So schön kann schnell sein.

Auf der Baustelle zählen oft Argumente wie Schnelligkeit und Planarkeit. Wer dann nach wenigen Wochen Bauzeit einzieht, entdeckt die wahren Sonnenseiten: In hochwertiger Bauqualität ist ein vollkommen natürlicher Lebensraum entstanden. Individuellgeplant, termingenau fertiggestellt bis zur schlüsselfertigen Übergabe.

ajax