image

LASERGRAVUR

Lasergravur auf Arbeitskleidung neue moderne Art Laserbranding ist unzerstörbar und langlebig

Was ist eine Lasergravur?

Eine neue und moderne Art der Veredelung ist die Lasergravur auf dem Textil. Diese Veredelungstechnik verändert die Struktur des Stoffs und ist nicht auswaschbar. Besonders gut umzusetzen sind Logos als Rückenmotiv bei Fleecejacken. Das Motiv erscheint als Laserbranding dezent Ton in Ton. Das Laserbranding ist unzerstörbar und langlebig, da keine Farbe aufgetragen, sondern nur die oberste Schicht der Textilfaser „verbrannt“ wird.

Eigenschaften des Verfahrens Lasergravur

Besondere Würth Modyf-Vorteile bei der Erstellung von Ihrem Logo durch Lasergravur

Das Laserverfahren eignet sich besonders gut für Einzelteile, die eine besonders hochwertige Wirkung haben sollen. Kostengünstig und elegant schon bei kleinen Mengen.

Arbeits- und Freizeitbekleidung von Würth Modyf durch Lasergravur individualisieren und veredeln lassen

Ideal geeignet ist die Lasergravur bei Fleecematerialien und diversen Softshelljacken.

Veredeln Sie Ihre Arbeits- und Freizeitbekleidung von modyf.de durch Ihr Logo mit Hilfe von Lasergravur

Baumwollmaterialien und Mischgewebe sind für die Lasergravur eher ungeeignet

Lasergravur von Würth Modyf auf Ihrer Arbeitsbekleidung - unzuerstörbar und langlebig von Würth Modyf

Logos müssen auf Ihre Umsetzbarkeit geprüft werden, feine Linien sind nur im Detail umsetzbar.

Ihre Arbeitsbekleidung veredelt Würth Modyf durch eine Lasergravur Ihres Logos in folgenden Formaten

Daten-Format: Vektor-Datei in cdr, eps oder ai Format

ajax