image

Würth MODYF für den VfB

Pascal Lazarek, Greenkeeper

Gibt es etwas Schöneres, als ein elementarer Bestandteil der großen VfB Stuttgart-Familie zu sein? Nicht für Pascal Lazarek.

Maker: Pascal Lazarek - VfB Stuttgart

Der 23jährige ist gelernter Landschaftsbauer und eingefleischter VfB Fan. Ob Auswärts- oder Heimspiel, Pascal ist immer dabei, egal auf welchem Tabellenplatz sein Verein gerade steht. Am Wochenende fiebert er in der Kurve mit. Unter der Woche pflegt er gemeinsam mit einem 6-köpfigen Greenkeeper-Team die 8 Trainingsplätze des Vereins. Stets mit dem gleichen Herzblut und der gleichen Leidenschaft. Denn vor dem Spiel ist nach dem Spiel!

Pascal ist stolz auf seinen Verein, genauso wie auf seinen Traumjob. Kaum einer ist so nah an den VfB Kickern wie der Greenkeeper. Täglich steht er mit seinen Idolen auf dem Platz. Spürt die Stimmung und das Kribbeln vor wichtigen Spielen. Freut sich mit ihnen. Leidet mit ihnen. Lernt so manche der späteren Idole schon als Jugendspieler kennen. Und die Spieler verlassen sich auf ihn, auf sein Wissen und seine Präzision. Schließlich weiß jeder Profi: Das Runde muss ins Eckige und der geniale Pass gelingt nur auf dem perfekten Rasen.

Pascal Lazarek, Greenkeeper
Pascal Lazarek, Greenkeeper Pascal Lazarek, Greenkeeper

MIT DEM WAPPEN AUF DER BRUST
Ob Eis und Schnee, Regen oder Sonnenschein, die Greenkeeper müssen auf alle Bedingungen flexibel reagieren und bei jedem Wetter Höchstleistungen bringen. Das geht nur mit der richtigen Arbeitskleidung. Die Würth MODYF VfB LIMITED EDITION ist nicht nur wetterfest, flexibel und elastisch. Was Pascal und Tim an ihrer Arbeitskleidung vor allem schätzen und mit Fan-Stolz erfüllt, ist, dass sie mit dem VfB Wappen versehen ist.

PERFEKTES KOMBINATIONSSPIEL
Fußball ist Mannschaftssport. Das Gleiche gilt für das Greenkeeping. Auch Pascal und Tim sind ein einge­spieltes Team. Der Austausch untereinander ist wichtig. Denn als Greenkeeper stehen sie tagtäglich vor neuen Herausforderungen. Deshalb legen sie Wert darauf voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu unterstützen. Und haben sie alles richtig gemacht, gibt es schon mal das anerkennende Schulterklopfen der VfB Stars. Teamwork eben!

HACKE, SPITZE, EINS, ZWEI, DREI

Die Palette der Fähigkeiten eines Greenkeepers ist lang. Pascal muss wissen, welche Eigenschaften ein Rasenplatz haben muss, wie und wann er richtig gemäht oder gewässert werden sollte, wann er vertikutiert oder belüftet werden sollte. Die wichtigsten Geräte sind Feuchtigkeitsmesser, Rasenmäher und Linienmaschine. Nicht zu vergessen die Hacke, um die Löcher im Rasen zu schließen, wenn es in einer harten Trainingseinheit mal so richtig zur Sache geht. Dann kann Pascal schon mal den gesamten Arbeitstag damit beschäftigt sein, die Kampfspuren zu beseitigen.

DIE WAHRHEIT LIEGT AUF DEM PLATZ
Der Rasen ist die Grundlage eines jeden Fußballspiels. Manche Spieler berühren ihn andächtig vor dem Spiel, Fans nehmen bei Gelegenheit gar ein Stück davon als Trophäe mit nach Hause. Er ist Spielfeld und Bühne zugleich, für Pässe, Grätschen, Tore und Sprints. Hier wird Geschichte geschrieben und werden Helden geschaffen. „Als Greenkeeper schreibst du an diesen Geschichten mit,“ weiß Pascal. Auch für ihn ist der Rasen heilig. Deshalb setzt er alles daran, die Trainingsplätze perfekt herzurichten. Bereit für den nächsten großen Auftritt – sei es der trickreiche Zweikampf, der geniale Pass in die Tiefe oder der legendäre Torabschuss.

Das Master Outfit von Pascal Lazarek

ajax