image

Arbeitskleidung für jedes Handwerk

Ein Meisterwerk zu erschaffen bedeutet Leidenschaft und Kompetenz miteinander zu verbinden. Damit Sie sich bei diesem Prozess auf das Wesentliche konzentrieren können, bietet Würth MODYF genau die passende Arbeitskleidung. Egal welches Handwerk Sie ausüben, ob Sie ein "Creator", "Innovator" oder "Maker" sind, stürzen Sie sich voller Tatendrang in die Entstehung Ihres "Masterpiece"!

Würth MODYF Masterpiece: die Creator

DER "CREATOR"

Bei Ihrer täglichen Arbeit kreieren Sie neue und individuelle Produkte? Für Sie gibt es nichts Schöneres, als das fertige Meisterstück in Ihren Händen zu halten? Dann sind Sie ein klassischer "Creator", für den das vollendete und bis ins Detail durchdachte Endergebnis das schönste aller Gefühle ist. Wir möchten Ihnen unsere "Creator" Marco Hinz, Robert Condin & Ramon Solanes Fibla vorstellen.

Marco, der all seine Möbelstücke aus dem Rohmaterial Bambus anfertigt und dessen Arbeit extreme Genauigkeit erfordert. Sobald das Endprodukt, Marcos Masterpiece, in der Schreinerei zur Übergabe an den Kunden bereit steht, genießt er den Moment völliger Vollendung. Robert schmiedet kunstvolle Werke und Skulpturen aus Metall, die höchste Konzentration und Präzision verlangen. Seine Masterpieces verbinden traditionelles Handwerk mit modernen Entwürfen. Ramon ist auf die Restaurierung alter Steinsäulen spezialisiert. Für seine Masterpieces nutzt er die gelben Sandsteine aus der Region Viaxa.

Marco Hinz entdecken > 
Robert Condin entdecken > 
Ramon Solanes Fibla entdecken >

Würth MODYF Masterpiece: die Innovator

DER "INNOVATOR"

Neuheiten und Innovationen werden durch Sie ins Leben gerufen? Dann besteht kein Zweifel daran, dass Sie ein "Innovator" sind! Sie tüfteln bis ins kleinste Detail um aus Ihrer Arbeit etwas ganz Besonderes zu machen. Dabei stehen Fingerspitzengefühl und Augenmaß an oberster Stelle. Am Ende entsteht Ihr Masterpiece, dass durch Vollendung besticht.

Ein besonderer "Innovator" ist Jimmy Pelka. Er steigert nicht nur die Leistung von Show Cars und Rennwagen, er holt auch aus Straßenfahrzeugen das letzte Quäntchen Leistung heraus. Sein Masterpiec" ist sein Audi RS 6, der nach der Motorüberarbeitung in 3,28 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Auch Francesco Monica ist ein „Innovator“, permanent forscht er an zukunftsorientierten Softwarelösungen, Robotern und Maschinen um Logistikabläufe zu verbessern. Er kombiniert hierbei Handwerk & Forschung, genau wie bei seinem Masterpiece - den lasergelenkten Fahrzeugen. "Innovator" Miquel López konstruiert mit absoluter Präszision und Leidenschaft Masterpieces aus gebogenem Glas. Er und sein Team versuchen immer neue Dimensionen und ungeahnte Einsatzmöglichkeiten zu schaffen.

Jimmy Pelka entdecken >  
Francesco Monica entdecken >
Miquel López entdecken >

Würth MODYF Masterpiece: die Maker

DER "MAKER"

Tagtäglich unterstützen Sie unermüdlich wo immer Sie auch können? Dabei gehen Sie bis an Ihre körperlichen Grenzen und kennen beim Entstehungsprozess keine Limits? Sie sind eben ein typischer "Maker", der in Sachen Tatkraft kein Pardon kennt. Am Ende der Entstehungskette stehen Sie mit erhobenen Hauptes vor dem Resultat und betrachten Ihr Masterpiece.

Genau so ein Typ ist Engin Yaldar. Er erschafft gemeinsam mit seinem Team das Carmen Würth Forum, welches innerhalb kürzester Zeit aus dem Boden ragen wird. Am Ende eines jeden Arbeitstages klopft sich Engin den Dreck von der Arbeitskleidung und betrachtet die Entstehung seines Masterpiece. Ein ebenso kompromissloser „Maker“ ist Raimund Ellecosta, dessen Leidenschaft der Werkstoff Holz ist. Bei „Rubner Haus“ lässt er innovative Holzhäuser entstehen, die höchsten Ansprüchen gerecht werden und bewohnt inzwischen selbst eines dieser Masterpieces aus Holz. "Maker" Fernando Lara sorgt für die Instandhaltung des Airbus A340-600 bei Iberia, damit die Flugzeuge auch zukünftig eines der sicheresten Verkehrsmittel bleiben.

Engin Yaldar entdecken > 
Raimund Ellecosta entdecken >
Fernando Lara entdecken >

Sie sind auch ein „Maker“, „Creator“ oder „Innovator“ Ihres Handwerks und möchten Ihr persönliches „Masterpiece“ präsentieren? Dann kontaktieren Sie uns gerne unter info@modyf.de oder mit dem Online-Formular.

ajax