Cookie

Modyf verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OK > X

image

Bitte kurz warten...

Direktbestellung mit Artikelnummer

Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

Erklärung Ihrer S1P – Sicherheitsschuhe

S1P Sicherheitsnorm bei Modyf

Was sind S1P-Sicherheitsschuhe?

S1P-Sicherheitsschuhe erfreuen sich großer Beliebtheit. Warum? Sie sind für alle Aktivitäten in trockenen Umgebungen mit hohem Fuß-Verletzungs-und Abrutschrisiko durch Öl und Kohlenwasserstoffe geeignet. Darüber hinaus ist der S1P- Sicherheitsschuh ideal, wenn der Träger in Kontakt mit Splittern und Nägeln kommt, da der S1P Schuh mit einer speziellen Innensohle ausgestattet ist. Die Sohle ist nicht nur rutschfest und durchtrittsicher, sondern fungiert auch als Stoßdämpfer. Die Ferse wird durch einen geschlossenen Fersenbereich mit Energieaufnahmevermögen geschützt, damit Gesundheitsschäden verhindert werden.

Wo werden S1P-Sicherheitsschuhe im Arbeitsschutz eingesetzt?

Sie sind ideal für die Bereiche Industrie, Metall, Holz, Elektro, Sanitär und Bau. Selbst 200 Joule können den Sicherheitsschuhen nichts anhaben! 

Welche S1P- Sicherheitsschuhe gibt es bei Modyf?

Modyf bietet Ihnen eine große Auswahl an S1P-Sicherheitsschuhen. Alle Modelle erfüllen die gesetzlich festgelegten S1P Mindestanforderungen der DIN EN ISO 20345. Viele sind darüber hinaus auch mit den freiwilligen Standards HRO und SRC zertifiziert. Sie können zwischen einer großen Anzahl an Modellarten wählen u.a.: Sicherheitsschuhe, Sicherheitssandalen für den Sommer, orthopädische Sicherheitsschuhe und Sicherheitsschuhe ohne Schnürsenkel.
Entdecken Sie unsere S1P-Sicherheitsschuhe!

ajax